Dockfender (DF)
 
 
 
 
http://www.seaeq.de/images/articles/3949d553bf4e02a2f004043643632d3a_0.jpg http://www.seaeq.de/images/articles/e291cae0cf4e896fcd8a2cc15d0b5e2a_0.jpg
http://www.seaeq.de/images/articles/3949d553bf4e02a2f004043643632d3a_5.jpg http://www.seaeq.de/images/articles/e291cae0cf4e896fcd8a2cc15d0b5e2a_5.jpg

Dockfender (DF)

von: seaEQ

Bestell-Nr.: 1102030041

Stegfender zur flexiblen Befestigung am Steg (z.B. mit Kabelbindern). Kann auch fest verschraubt werden.

seaEQ Dockfender

 

Lieferzeit 5 Werktage

38,95 € *
 

Videos:

 

Maße

Farbe

 
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Dockfender (DF)"

Dockfender / Stegfender (DF)

Der seaEQ-Stegfender DF schützt ihr Boot / ihre Yacht vor Beschädigungen. Bei Kontakt während des Anlegemanövers gleitet Ihre Yacht am Dockfender DF entlang und wird nicht abrupt gestoppt. Der seaEQ-DF wird am Anleger, an der Pier, am Steg und am Fingersteg befestigt (Befestigungsmaterial nicht im Lieferumfang). Es befinden sich diverse Öffnungen auf der Rückseite des seaEQ-DF, die eine flexible Befestigung mit Schrauben oder Kabelbindern ermöglicht.

Montageset dazu bestellen? Unter der Rubrik Zubehör/Ersatzteile finden Sie alles, was Sie brauchen! 

Varianten: (LxBxT)

  • DF 40/10    400*100*30mm
  • DF 80/10    800*100*30mm
  • DF 110/10 1100*100*30mm

Ausserdem erhältlich:

  • DF A20/10   200*100*30mm (Eckvariante)
  • DF B110/20  1100*200*80mm (Bugvariante)
  • DF M110/60  1100*600*30mm (Dockfendermatte)

Farben:

  • black
  • deep-blue
  • shark-grey

Material:

Der Stegfender besteht aus einem geschlossenzelligen Polyethylenschaum mit Kunstfaserummantelung, die Rückseite aus einem schweren PVC.

Eigenschaften:

  • Einfache Montage (Befestigungsmaterial nicht im Lieferumfang)
  • Optimaler Schutz für Ihr Boot und Ihre Yacht.
  • Das Boot wird NICHT GESTOPPT,es GLEITET und BLEIBT STEUERBAR.
  • Beim Üben darf auch mal was schiefgehen.
  • Der Liegeplatz kann so komplett gesichert werden und bietet so perfekten Schutz für den Bootsrumpf

Montagetipps:

An den Fendern der seaEQ-DF Serie befinden sich diverse Öffnungen, die durch ein umlaufendes Gurtband verdeckt sind. Zur Montage heben Sie das Gurtband an, markieren die Stellen, an denen Sie den DF am Steg befestigen möchten und bohren die Löcher vor. Nun schrauben Sie den Fender an der gewünschten Stelle am Steg fest. Benutzen Sie Aluminiumringe / Unterlegscheiben, um ein Durchrutschen der Schrauben zu verhindern (siehe Montageset DF). Nach dem Verschrauben das Gurtband nach unten drücken. Nun sind die Schrauben verdeckt und Ihr Boot geschützt.

Möchten Sie Ihren Fender flexibel anbringen oder darf in Ihrem Hafen am Steg nicht verschraubt werden, können die Fender der DF Serie auch mit Kabelbindern montiert werden. Dafür sind alle Fender mit Doppellochungen versehen. Fragen Sie vor der Montage Ihren Hafenmeister. Unter der Rubrik Zubehör / Ersatzteile finden Sie seaEQ Montagesets für eine feste oder flexible Montage.

 

Um die Farben länger zu erhalten, nach der Saison den Fendervor Sonnenlicht geschützt lagern. 

seaEQ-Fendersysteme sind einfach in der Handhabung und flexibel einzusetzen und extrem robust.

 

 

Made in Germany.

 

Kundenbewertungen für "Dockfender (DF)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Facebook-Kommentare

 
 
@seaEQ folgen
earliness 1 earliness 2 earliness 3
morning 1 morning 2 morning 3
day 1 day 2 day 3 day 4 day 5
evening 1 evening 2 evening 3
night 1 night 2 night 3